Leben

Das Bundesschülerheim Krems ist ein Ort des Lebens und Lernens und eine intensive Erfahrung des Zusammenlebens.

Mehr ...

Lernen

Persönliche Interessen, Talent, Fähigkeiten, Berufswünsche, all das spielt letzlich bei der Wahl deiner Wunschschule eine Rolle.

 

Wohlfühlen

Eine sinnvolle Freizeitgestaltung, Zeit zum "Chillen" und Zeit für Freunde sind uns wichtig. Sport wird dabei groß geschrieben.

Mehr ...

Unser Haus

Hausordnung

Unsere Hausordnung regelt das Zusammenleben von knapp 380 Menschen im BSH Krems..
Mehr dazu ...


Wie alles läuft ...

Erzieherdienst, Administration, Haustechnikg, Reinigung und Küche sind für alle da.
Mehr dazu ...

Verpflegung

400 Mitagmenüs verlassen täglich unsere Küche. Daszu kommen noch Frühstück und Abendessen.
Mehr dazu ...

 

Neuanmeldungen
Schuljahr 2017/2018

Aufnahmevertrag-Muster Aufnahmevertrag (Muster)
Original wird am Postweg übermittelt

Aufnahme und Aufenthaltsbestimmungen Schülerstammblatt (Neuaufnahme)

Aufnahme und Aufenthaltsbestimmungen Aufnahme- und Aufenthaltsbestimmungen

Brandschutzurdnung (Auszug) Brandschutzordnung (Auszug)

Voranmeldung Voranmeldung (Gilt nur für Erstaufnahme)
Original bitte an BSH senden

Lernen im Bundesschülerheim

Lernen im BSH Krems

Lernen ist nicht immer einfach. Die neue Umgebung stellt hier sicher eine zusätzliche Herausforderung dar. Um hier zu helfen und zu unterstützen bieten wir ...


  • Lernhilfe , Lernbetreuung und Lernbegleitung durch erfahrenes Personal
    Zeit zur Erholung (ruhige Lage, moderne und geräumige Zimmer)
    Gemeinsames Lernen in Seminarräumen, Bibliothek, Lernzonen.
    Kulturelle Angebote zum Ausgleich und
    sportliche Aktivitäten

 

Das Studium ist ein wesentlicher Bestandteil unseres pädagogischen Alltages. Dabei wollen wir  unseren Schülerinnen und Schülern, soweit möglich, Lernhilfen anbieten und die räumlichen und zeitlichen Rahmenbedingungen gemeinsam gestalten und schaffen.