Neuanmeldungen
Schuljahr 2017/2018

Aufnahmevertrag-Muster Aufnahmevertrag (Muster)
Original wird am Postweg übermittelt

Aufnahme und Aufenthaltsbestimmungen Schülerstammblatt (Neuaufnahme)

Aufnahme und Aufenthaltsbestimmungen Aufnahme- und Aufenthaltsbestimmungen

Brandschutzurdnung (Auszug) Brandschutzordnung (Auszug)

Voranmeldung Voranmeldung
(Gilt nur für Erstaufnahme)
Original bitte an BSH senden

 

Bitte beachten Sie:

Zur Anmeldung im BSH Krems ist ab Februar 2017 die Schulnachricht (keine Kopie) des 1. Semesters der derzeit besuchten Schule (Neue Mittelschule, Gymnasium etc.) mitzubringen. Auf diesem Original MUSS die Bestätigung der gewählten Kremser Schule (Stempelaufdruck) vorhanden sein.

Anmeldungen für das Schuljahr 2017/2018 werden daher erst nach erfolgter Anmeldung in einer der Kremser Schulen (BORG, BHAK-BHAS, HLM/HLW, HTBL, pORG Mary Ward oder Piaristen bzw. BG Rechte Kremszeile oder BRG Ringstrasse) im Februar 2017 entgegengenommen.

Eine Voranmeldung ist jederzeit mit dem Formular "Voranmeldung" möglich. Daraus entsteht noch keine Verpflichtung oder Rechtsanspruch. Diese Voranmeldung dient uns lediglich als Planungs-grundlage für das kommende Schuljahr.

Die Höhe der Platzgebühr für das Schuljahr 2017/2018 beträgt für das € 3.800,-- (mtl. € 380,--) und setzt sich aus einem Betreuungs- und Verpflegunganteil zusammen.

Unser Downloadbereich

Liebe Besucher!

Für unsere Schüler, die Eltern und Erzieher stehen eine Reihe von Formularen (Entschuldigungen, Hausordnung, Anträge für Veranstaltungen, ...) zum Download zur Verfügung.

Unser Sekretariat ist zu den Bürozeiten für Rückfragen unter +43 (0) 2732 83111-1212 erreichbar.
Außerhalb der Bürozeiten wenden Sie sich bei Fragen bitte an den Erzieher-Haupdienst.

Dieser ist während der Schulzeit von Sonntag (17:00 Uhr) bis Freitag (17:00 Uhr) für Sie erreichbar.

Hauptdienstzimmer Herren: +43 (0) 2732 83111-1010 oder M.: + 43 (0) 676 35 14 594

Hauptdienstzimmer Damen: +43 (0) 2732 8311-1115 oder M.: + 43 (0) 676 35 14 596

Für Neuanmeldungen für das Schuljahr 2917/2018 gilt:

Die Anmeldeformulare, die Hausordnung, die Aufnahmebestimmungen usw. sind lediglich als Muster zur Vorinformation hier abgebildet. Bei Interesse an unserem Angebot fordern Sie bitte die Originaldokumente in unserem Sekretariat an. Sie erhalten dann die jeweils letztgültige Version für das kommenden Schuljahr am Postweg zugestellt. Eine Neu- oder Erstanmeldung ist erst mit Vorlage der Semesternachricht des aktuellen Wintersemesters möglich. Sie müssen uns hier das Original (mit Stempel der Erstwunsch-Schule) vorlegen.

Für bestehende Verträge gilt:

Für bestehende Verträge wird im Jänner 2017 eine Voranmeldung an die Eltern übermittelt. Diese ist bis Ende Februar 2017 an das Sekretariat zu retournieren. Diese Anmeldung gilt als VERBINDLICH und dient uns als Planungsgrundlage für das kommende Schuljahr. Die weiteren Unterlagen werden direkt über die Schüler an die Eltern weitergeleitet. Für Schülerinnen und Schüler, die bereits einen Aufnahmevertrag abgeschlossen haben, gilt folgende Regelung: Die Hausordnung, die Aufnahmebestimmungen sind in der Form gültig, wie zum Zeitpunkt des ersten Vertragsabschlusses. Sollte es zu Änderungen in den genannten Dokumenten während der Vertragslaufzeit kommen, erhalten Sie mit den neuen Verträgen auch diese neuen Fassungen der Hausordnung und der Aufnahme- und Aufenthaltsbestimmungen erneut übermittelt.